Herzlich Willkommen bei der Teppichreinigung Berlin Karsten Vorwerk

Coronavirus / SARS-CoV-2 / COVID-19
mit Ozon gegen Viren in Teppichen

Coronavirus

Coronavirus

Durch spezielles Verfahren Viren in Teppichen beseitigen -
mit Ozon gegen Viren

Zum Thema "mit Ozon gegen Viren" sind wir bei unsere Recherche auf interessante Ergebnisse gestoßen.

Diesen Informationen konnten wir entnehmen, dass es als erwiesen gilt, dass Ozon beim SARS-Virus von 2002 zu Erfolgen geführt hat.

Auch konnten wir recherchieren, dass  der neuartige Virus sehr dem SARS-Virus von 2002 ähnelt. Damit besteht die Möglichkeit, dass eine Ozon-Behandlung zu ähnlichen Erfolgen führen könnte.

Die Wirkung von Ozon in der Desinfizierung ist schon lange bewiesen, so wird u.a. auch Trinkwasser mit Ozon behandelt.

Ozon tötet Bakterien und Viren. Näheres dazu finden Sie bei Wikipedia unter diesem Link Ozongenerator

In der Publizierung „Learning from SARS: Preparing for the Next Disease Outbreak“ wird deutlich darauf hingewiesen, dass Ozon bei entsprechend starker Konzentration erfolgreich gegen SARS-Viren eingesetzt werden kann.

Wir weisen darauf hin, dass wir nicht in der Lage sind, diesen Beweis zu erbringen, aber wir haben uns entschlossen bei der Teppichwäsche entsprechende Maßnahmen zu ergreifen, welche Erfolge haben könnten. So wie alle Experten sagen: einen 100% Schutz vor Corona gibt es zur Zeit nicht. Aber jeder Versuch ist nicht vergebens.

Können im Teppich überhaupt Coronaviren sein?

Diese Frage kann nicht beantwortet werden, da die Sachlage nicht eindeutig geklärt ist.

Experten weisen darauf hin, dass zumindestens auf glatten Oberflächen der Virus übertragbar ist. Aber wenn  man genau recherchiert, stellt man fest, dass die Experten immer schreiben, dass eine Übertragung des Coronavirus durch Gegenstände "unwahrscheinlich" ist. Dieser Aussage kann man somit entnehmen, dass dieser Übertragungsweg zur Zeit nicht eindeutig ausgeschlossen werden kann.

Selbst die Frage wie lange der Virus auf Gegenständen aktiv sein kann, wird nicht eindeutig beantwortet. Hier findet man Aussagen, die einen Zeitraum von wenigen Stunden bis zu 3 Tagen umfassen. Und immer wieder erneut der Hinweis, dass dieses der momentane Wissenstand ist. In diesen Aussagen erkennt man deutlich die Unsicherheit bei den Experten und sie lassen sich ungerne auf eine konkrete und verbindliche Aussage festlegen.

Wie wir bereits an anderer Stelle erwähnt haben: wir möchten keine Panik verbreiten sondern lediglich alles nach unserem Wissen erdenkliche beisteuern, um einer verstärkten Ausbreitung des Coronavirus mit unseren Möglichkeiten entgegen zu wirken.  Es ist eine von vielen möglichen Maßnahmen sich und seine Familie zu schützen. Der eine wischt jede Türklinke vor dem Anfassen ab, der andere nicht. Die einen tragen einen Mundschutz, andere wiederum nicht. Es steht jedem frei, sich nach seinem eigenen Ermessen vor dem Virus zu schützen.

Unsere Maßnahmen gegen den Kampf von Viren

  • Die Veränderung der verwendeten Seifen durch Zusätze von Isopropylalkohol und Wasserstoffperoxid (Empfehlung der WHO)
  • Eine Ozonbehandlung währende der Trocknungsphase in unserer modifizierten Wärme- Trocknungskammer
  • und für Sie als Kunden ohne Mehrpreis.

Wir inevestieren in die Ozonbehandlung

Unser Betrieb befindet sich gerade in der Phase, die technischen Vorraussetzungen für diese spezielle Behandlung zu schaffen. Dafür investieren wir eine 5-stellige Summe in die Umrüstung und Anpassung unserer Wärme-/ Trocknungskammer. Neben der Anschaffung der geeigneten Ozongeneratoren muss das ganze Heizungs- und Warmumluftsystem neu angeglichen werden, damit die Ozonbehandlung auch den maximal möglichen Erfolg erzielen kann. Und genau das ist die große Herausforderung, denn um eine gute Ozonbehandlung durchzuführen, darf die relative Luftfeuchte nicht zu hoch sein.

Unser Vorteil

Wir haben den Vorteil, dass wir über eine wirkliche Trocknungskammer verfügen, welche ein elektronisch gesteuertes Zuluft-, Umluft- und Abluftsystem besitzt. Die Wärme wird über eine Brennkammer, welche durch einen Ölbrenner erhitzt wird und sich im Zuluftsystem befindet, erzeugt. Durch die elektronische Überwachung der Luftfeuchtigkeit werden die Ozongeneratoren erst dann zugeschaltet, wenn sie am effektivsten arbeiten. Nach unseren Berechnungen werden die Teppiche somit einer Ozonbehandlung von 10 -1 2 Stunden ausgesetzt sein. Bakterien und Viren werden auf diese Weise abgetötet.

Wir erhoffen uns eine effektive Ozonbehandlung, mit der wir den Viren den Kampf ansagen können.

Wichtiger Hinweis

Weil wir nicht in der Lage sind, einen wissenschaftlichen Beweis zu erbringen, dass wir mit unserem neuen Trocknungsystem auch den Coronavirus abtöten können, bieten wir Ihnen diese Ozonbehandlung kostenlos an.

Ab dem 01. 04.2020 werden alle Teppiche diese Ozonbehandlung erhalten, da sie automatisch im Trocknungsprozess implementiert sein wird.

Wenn alles nach Plan geht, werden die Umbauarbeiten zum 01.04.2020 abgeschlossen sein. Ab diesem Tag werden  alle bei uns gewaschenen Teppiche  mit Ozon während der Trocknungsphase behnadelt, Zum gleichem Zeitpunkt wird uns auch  unsere  veränderte  Seifenlauge zur Verfügung stehen, welche dann der WHO Empfehlung entspricht.

Somit erhalten Sie als Kunde eine doppelte "Sicherheit", beim Waschen und beim Trocknen  sagen wir Viren und Bakterien den Kampf an.

Ab sofort sammlen wir auch Ihren Teppich ein

Unser  Abholservice steht Ihnen ab sofort auch für die  Ozonbhenadlung zur Verfügung. Natürlich können Sie auch Ihre Teppiche nach telefonischer Terminvereinbarung  bei uns persönlich abgeben.

Teilen Sie uns bitte mit, ob Sie  für Ihre Teppiche die Ozonbehandlung möchten.  Wir werden diese dann in unserem Zwischenlager unterbringen und ihre Teppich erst nach Fertigstellung unserer technischen Umrüstung (Ziel  01.04.2020)  in den  Teppichwaschprozess einbrimgen.

Angebot anfordern oder weitere Informationen

Wenn Sie ein Angebot für eine Teppichwäsche oder den Preis für das Reinigen eines Orientteppichs erfahren möchten, verwenden Sie bitte unsere Online-Angebotsanfrage, welche Sie hier finden. Unsere Preisliste für die Teppichwäsche finden Sie hier oder Sie nehmen mit uns telefonisch Kontakt auf.