Hilfe zur Bestimmung der Verlegeart von Teppichboden

 

 

 

 

 

 

Diese Eingabe ist eine Pflichtangabe.
Die Art des Verlegung eines Teppichboden ist maßgeblich für die Auswahl für das Reinigungsverfahren

Von Vorteil ist, wenn Ihnen die Art der Verlegung bekannt ist oder Sie diese Informationen über Dritte (Vermieter, Teppichleger) erfragen können.
Wenn Sie an einer Stelle am Rand des Raumes unter den Teppichboden schauen können, dann vereinfacht sich die Bestimmung auch.

Die Bestimmung über die nachfolgende Tabelle ist bedingt möglich und stellt keine verbindliche Bestimmung dar

 

 

Teppich aufnehmen

 

 

 

am Rand/ Ecken

mittig im Raum

mögliche Verlegeart

 

 

 

geht gar nicht

geht  gar nicht

fest verklebt

geht gar nicht

geht leicht

nur Ränder geklebt

geht gar nicht

geht schwer

gespannt

geht schwer

geht schwer

vollflächig fixiert

geht schwer

geht leicht

Ränder fixiert/ mit Klebeband

geht leicht

geht leicht

lose verlegt

 

 

 

 

 

 

 

 

alle Angaben ohne Gewähr