Schamponierung - Teppichreinigung - Teppichbodenreinigung im Schamponierverfahren


Das Wort Schamponierung ist in der Teppichreinigung in aller Munde und der wohl bekannteste Begriff. Was steckt aber eigentlich dahinter? Wie werden Teppiche schamponiert? Was bedeutet Teppichschamponierung?


Schamponierung Ein überschampoonierter bzw. schlecht schamponierter Teppichboden

Erklärung zum Bild: Die Folgen einer Schampoonierung. Auf diesem Teppichboden haben wir nur klares Wasser aufgesprüht, also keine Reinigungsmittel zugesetzt. Dennoch schäumt der Teppichboden nach der Bearbeitung mit der Bürstenmaschine. Für die Schaumbildung sind die verbliebenden Reinigungsmittel aus einer vorangegangenen Reinigung durch einen Mitbewerber verantwortlich, die gleichzeitig für eine schnelle Wiederanschmutzung gesorgt haben

Dieses Verfahren bietet Ihnen jeder Teppichreiniger an. Bereits hier sei erwähnt, dass wir Ihnen zu unserer besseren und gründlicheren Kombi-Reinigung raten.

Basis einer klassischen Schamponierung ist viel Schaum. Gleichzeitig bedeutet viel Schaum, viel Tenside. Dieser wird mittels Bürsten in den Teppichboden einmassiert. Der Schaum löst und bindet einen gewissen Teil an Verschmutzungen. Im 2. Arbeitsgang wird nach einer kurzen Trocknungszeit der getrocknete Schaum abgesaugt. Das war es schon.

Das Schamponieren von Teppichen und Teppichböden hat allerdings einen gravierenden Nachteil: Man kann so viel Saugen wie mann will, es verbleiben immer Schaumrückstände im gereinigten Teppichboden. Das ist auch so gewollt. Durch optische Aufheller, die in der Reinigungschemie enthalten sind, sieht der Teppichboden nach solch einer “Reinigung” erstmal sauber aus. Das ist aber ein Trugschluss. In Wahrheit befindet sich der größte Teil der Verschmutzungen immer noch unter dem abgetrocknetem  Schaum. Der Teppichboden sieht zwar sauber aus, aber aus hygienischer Sicht ist er es nicht. Ein weiterer allgemein bekannter Nachteil ist, dass Teppichböden nach einer Schamponierung immer schneller dreckiger werden. Das hat zur Folge, dass die Reinigungsintervalle immer kürzer werden, denn der im Teppich verbleibende Schaum ist recht klebrig und neuer Schmutz haftet ziemlich schnell daran fest. Selbst normaler Staub lässt sich nicht mehr einfach wegsaugen, da er eine haftende Verbindung mit den Resten des Schamponats eingeht. Die häufigste Folge, eine schnelle Bildung von unansehnlichen Laufstraßen.


Schamponierung Ein überschampoonierter bzw. schlecht schamponierter Teppichboden

Erklärung zum Bild: Auch hier wurde zuvor von einem Mitbewerber eine Schampoonierung durchgeführt. Deutlich zu sehen, dass der Teppichboden überschampooniert wurde. Die Folge, der Teppichboden war extrem verhärtet, klebrig und nach kurzer Zeit bereits wieder sehr schmutzug. Mit unserem Reinigungsverfahren desaster-clean wurden die alten Reinigungsmittel erstmal gründlich entfernt.

Zwangsläufig ruiniert eine häufige Schamponierung Ihren Teppichboden und sorgt letzendlich dafür, dass er schnell erneuert werden muss.

Ferner erschwert eine Schamponierung die Ausführung folgender Grund- bzw. Nassreinigungen. Duch den bloßen Einsatz von Wasser werden die nach der Schamponierung im Teppich verbliebenen Schaum- und Tensidreste reaktiviert. Bedeutet, der Teppichboden schäumt massiv schon vom einfachen Aufsprühen von klarem Wasser (siehe Bild links und Bild oben), und die sonst gute Wirkung unserer biologischen Reinigungsmittel wird duch die chemischen “Altlasten” stark vermindert bzw. erschwert.

Aus unserer Sicht macht eine klassische Schamponierung nur dann Sinn, wenn Sie einen total verdreckten Teppichboden für eine gewisse Zeit kurzfristig schön machen wollen und ihn dann auswechseln.


Vorteile der Schamponierung im Überblick

  • kostengünstige und schnelle Methode, einen Teppich kurzfristig aufzuhübschen
  • auf fast allen Teppichböden anwendbar

Nachteile der Schamponierung

  • schnelle Wiedernaschmutzung
  • schneller Verschleiß des Teppichbodens
  • ständige Verkürzung der Reinigungsintervallle

Links zu unseren Reinigungsverfahren

Teppichreinigung und Polsterreinigung Karsten Vorwerk

Teppichreinigung und Polsterreinigung Karsten Vorwerk

Auguste-Viktoria-Allee 89

Germany  13403 Berlin

Tel.: +49 (0)30 417 835 22

Fax: +49 (0)30 417 835 21

E-Mail klick hier