Willkommen bei der Teppichreinigung & Polsterreinigung K. Vorwerk

 Als Spezialist für die Teppichbodenreinigung, sehen wir unsere Aufgabe bereits in einer ehrlichen und kompetenten Beratung

Teppichreingung - Ein gereinigter Teppichboden bindet wieder Feinstaub
Reinigung von Treppenstufen mit Teppichboden
Teppichboden wird schamponiert
Sprühextraktion von Treppenstufen
Mitarbeiterin bei der Teppichbodenreinigung vibratc-clean
Reinigung von Treppen mit Teppichboden
Kombi-Reinigung eines Teppichboden
Professionell gereinigter Teppichboden in einem Bürogebäude

Reinigungsverfahren für Teppichboden (Auslegware) - Teppichreinigung - Teppichbodenreinigung im Vergleich


Auf dieser Seite möchten wir Sie über die unterschiedlichen Reinigungsverfahren informieren. Die Reihenfolge der Verfahren ist bewusst gewählt. Sie zeigt die Eignung im Bezug auf die Reinigungsintensität von leicht bis stark verschmutzen Teppichböden.
Wir führen alle uns bekannten Vor- und Nachteile auf, so dass Sie sich gleich zu Beginn ein Bild davon machen können, was Sie von einem Reinigungsverfahren für Teppichböden erwarten können.
Eine Übersicht, welche Art von Teppichboden mit welchem Reinigungsverfahren gereinigt werden kann/ sollte, wird demnächst folgen.


Bezeichnung

 

Verfahren

 

geeignet für

 

Vorteile/Nachteile

 

Was die Fachwelt sagt

 

Wird von uns angeboten?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Pulverreinigung

 

Ein Feuchtpulver wird auf die zu reinigende Fläche aufgestreut und mittels Bürsten eimassiert. Nach vollständiger Abtrocknung wird das trockene Pulver abgesaugt

 

  • alle Teppichböden mit leichten Verschmutzungen
  • Teppichböden die nicht nass gereinigt werden können
  • Nicht geeignet für alle Hochfloorteppiche, hohe Schlingenware und Nadelfilz

 

Vorteile:
keine Trocknungszeit

Nachteile:
geringe Reinigungswirkung und schnelle neutrale Wiederanschmutzung
Pulver kann nicht vollständig abgesaugt werden

 

Was die Fachwelt über dieses Teppichreinigungsverfahren sagt, können Sie hier nachlesen

 

nur auf ausdrücklichen Kundenwunsch oder wenn keine andere Reinigungsmethode möglich ist

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Pad Reinigung

 

Eine Reinigungsflüssigkeit wird auf den Teppichboden aufgesprüht und mittels eines drehenden Wollpads der Schmutz aufgenommen.

 

  • besonders geeignet für kurze Veloursböden
  • leicht verschmutzte Teppichböden oder in der Unterhaltsreinigung

 

Vorteile:
keine Trocknungszeit, geringe Kosten

Nachteile:
sehr starke mechanische Kräfte, welche zur Verfilzung führen können

 

gilt nicht als Grundreinigung,
Reinigungsergebnis ist stark abhängig von der Güte der Reinigungsmittel,
dauerhaft kann auf eine Grundreinigung (Nassreinigung) nicht verzichtet werden

 

bieten wir in verbesserter Form und mit schonender und größerer Reinigungswirkung als vibratec-clean an

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Eine Reinigungsflüssigkeit wird auf den Teppichboden aufgesprüht und mittels einer oszillierenden Mechanik wird der Schmutz in Woll- bzw. Microfaserpads getrieben

 

  • Veloursteppichboden und Teppichboden mit sehr kurzer Schlinge
  • bei mittleren Verschmutzungsgrad und leichten Auffleckungen
  • besonders geeignet für eine regelmäßige Unterhaltsreinigung

 

Vorteile:
sehr effektive Reinigung, leise, faserschonend, keine Trocknungszeit, geeignet auch bei loser Verlegung und gespannten Teppichboden

Nachteile::
nicht geeignet bei starken Verschmutzungen, Schlingenware und Nadelfilz

 

gilt nicht als Grundreinigung, bei regelmäßiger Anwendung kann jedoch eine Grundreinigung hinausgezögert werden, Reinigungsergebnis ist abhängig von der Güte der Reinigungsmittel und der Qualität und Art der Pads

 

ja  - als Unterhaltsreinigung mit regelmäßig kurzen Reinigungsintervallen. Preiswerte und effektive Reingung für Bereiche in denen es auf eine schnelle Trocknung ankommt. Achtung: vibratec-clean ist keine Grundreinigung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schamponierung

 

Mittels  Bürsten wird der Reinigungsschaum in den Teppichboden eingearbeitet. Danach wird der Schaum mit dem gebundenen Schmutz abgesaugt.

 

  • alle Teppichböden die feucht bis nass gereinigt werden können
  • Teppichböden mit mittelstarken Verschmutzungen

 

Vorteile:
gutes Reinigungsergebnis
kostengünstig
mittlerer Trocknungsdauer
Nachteile:
Gefahr der schnellen Wiederanschmutzung durch verbleibende Tensidrückstände des Schaumes im Teppichboden

 

zu häufiges Schamponieren beschädigt den Teppichboden (die Faser wird hart, Überschamponierung)

 

ja - weil der Markt es verlangt oder nicht anders gereinigt werden kann. Bedingt durch die Nachteile raten wir jedoch zur besseren
Kombi-Reinigung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sprühextraktion

 

Mit einem speziellen Gerät wird in einem Arbeitsgang das Reinigungsgemisch unter hohen Druck in den Teppichboden gesprüht und gleichzeitig mit dem gelösten Schmutz abgesaugt

 

  • alle Teppichböden, die nass gereinigt werden können, wenn der Untergrund und die Verlegeart eine Nassreinigung zulassen

 

Vorteile
gründliche Reinigung bei mäßigen Verschmutzungen
Nachteile:
längere  Trocknungszeit

 

da lediglich der Sprühdruck des Wassers die Reinigungsmechanilk darstellt, ist dieses Reinigungsverfahren sehr stark abhängig von der Leistungsstärke der eingesetzten Maschinen

 

ja - für eine Grundreinigung empfehlen wir die
Kombi-Reinigung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kombi-Reinigung
(Tiefenreinigung)

 

beinhaltet mind. 2 Reinigungsverfahren wie.z.B. Schamponierung und  Sprühextraktion

 

  • alle Teppichböden, die nass gereinigt werden können
    bei starken Verschmutzungen
    wenn der Untergrund und die Verlegeart dieses Reinigungsverfahren zulassen

 

Vorteile:
die fast gründlichste Reinigung Tiefenreinigung
Nachteile:
längere Trocknungszeit
hoher Maschineneinsatz zeitintensiv

 

Was die Fachwelt zu diesem Reinigungsverfahren sagt, lesen Sie bitte hier

 

ja - dieses Reinigungsverfahren favorisieren wir für eine Grundreinigung und empfehlen es aus Überzeugung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Desaster-Clean

 

wie Kombi-Reinigung, jedoch mit stärkerer mechanischer Wirkung und maximalen Einsatz von Wasser, sowie zusätzlicher Reinigungstechnik

 

  • alle auf wasserundurchlässigen Untergründen, festverklebten Teppichböden, welche nass gereinigt werden dürfen
  • für sehr strake bis fast aussichtslos entfernbare Verschmutzungen

 

Vorteile
gründlicher geht in einer Bearbeitung nicht mehr
Nachteile
 lange Trocknungszeit
sehr zeitintensiv
hoher Geräteeinsatz

 

in der Fachwelt noch nicht bekannt, jedoch von unseren Kunden sehr geschätztes Reinigungsverfahren

 

ja - als letzte Rettung oder Sanierung von Teppichböden

Teppichreinigung und Polsterreinigung Karsten Vorwerk

Teppichreinigung und Polsterreinigung Karsten Vorwerk

Auguste-Viktoria-Allee 89

Germany  13403 Berlin

Tel.: +49 (0)30 417 835 22

Fax: +49 (0)30 417 835 21

E-Mail klick hier